Der Schützenverein Walzbachtal-Jöhlingen e.V. besteht seit 1975.

Im Jahr 2021 fusionierten wir mit der Bogensportgruppe Walzbachtal, die bis dahin bei den Naturfreunden Jöhlingen untergebracht waren.

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten zum Trainieren:
Für die Luftgewehr- und Luftpistolen einige Schießbahnen in unserem Schützenhaus.
Für die Bogenschützen haben wir in unserem Schützenhaus einige Bahnen auf 9 Meter, und einige auf 18 Meter Entfernung. Auch unser Bogenkino wird demnächst installiert.
Außerdem haben wir in der “Wüste” (kleines Waldgrundstück der Naturfreunde Jöhlingen) einen abwechslungsreichen Parcours mit 20-30 3d-Zielen auf unterschiedliche Entfernungen sowie eine Schießbahn mit 4 Scheiben für Entfernungen von bis zu 70 Metern.

Bei uns betreiben wir überwiegend das traditionelle Bogenschießen.

In der Bogensportgruppe legen wir besonderen Wert auf die Ausbildung zu einem verantwortungsvollen und umweltbewussten Schützen, auf die Integration von Jung und Alt und auf die besondere Familieneignung dieser Sportart.